Ihr Partner in Nordrhein-Westfalen

Palettenankauf NRW

Bochum, Dortmund, Essen, Duisburg, Gelsenkirchen, Bottrop, Datteln, Oberhausen, Köln, Moers, Castrop Rauxel, Düsseldorf, Hagen, Remscheid, Soest, Wuppertal, Leverkusen, Mülheim an der Ruhr, Werne, Lünen, Minden, Kamen, Wuppertal, Neuss, Krefeld, Bonn, Herne

Auch Abholung möglich

Palettenhandel in Wuppertal

Die schöne Universitätsstadt Wuppertal benötigt Nachhilfeunterricht bezüglich ihrer Infrastruktur. Mit 355.100 Bewohnern zählt sie zu den Großstädten Deutschlands (Platz 17) und liegt am Rheinischen Schiefergebirge. Geographisch liegt die Wuppertal im südlichen Teil des Ruhrgebietes. Die Stadt ist bekannt für seine im Jahr 1901 eröffnete Schwebebahn. Wohlstand kam in die Stadt durch die hiesige Textilindustrie. Im Jahre 1997 wurde die Schwebebahn unter Denkmalschutz gesetzt. Die Investitionen der Stadt Wuppertal für ihre Infrastruktur hinken anderen Städten aktuell hinterher. Dabei ist es wichtig, dass Investitionen der Kommunen deutlich erhöht werden. Kommunale Investitionen schaffen neue Arbeitsplätze.

Schulen, Kitas und Straßenbau sind notwendige Investitionsobjekte der Stadt. 65 Euro pro Kopf sind zu wenig für eine gut funktionierende und zukunftsweisende Infrastruktur.

Die Politik hat die Problematik erkannt und reagiert. Ampelphasen, schlechte Straßen mit Schlaglöchern und zu viele Staus stehen auf der Agenda der Veränderungen für eine bessere Infrastruktur und Logistik der Stadt. Die Verkehrspolitik soll neu und zukunftsfähig gestaltet werden. Nach dem fast dreißigjährigen Stillstand der Verkehrspolitik werden nun die Ärmel hochgekrempelt. Die Umsetzung zukunftsweisendere Verkehrskonzepte soll ab 2022 in Angriff genommen werden.

Dabei spielt die E-Mobilität eine gewichtige Rolle. Verstärkte Errichtung von Ladesäulen stehen auf der Tagesordnung. Die Stadt selbst eignet sich aufgrund ihrer Begebenheiten vordergründig zum Fahrradfahren.


Europaletten

Als klassischer Ladungsträger ist die Europalette weit verbreitet - eines der wichtigsten Lademittel für den Wirtschaftskreislauf. Europaletten müssen entsprechend gekennzeichnet sein, um als internationale Tauschpalette anerkannt zu werden.

Einwegpaletten

Als preiswerte Variante für den Versand bieten diese flexible Einsatzbereiche für die Logistk Ihrer Waren. Einwegpaletten sind günstiger in der Anschaffung und für ihre Rückführung müssen keine Ressourcen eingeplant werden.

Gitterboxen

EPAL-Gitterboxen sind millionenfach bewährte Lager- und Transportbehälter. Sie erlauben sicheren Transport und stabile Lagerung bei optimaler Arbeitssicherheit. Sie sind klassische Ladungsträger für Industrie und Handel.

TOP